< August 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      


Pink Apple Film Festival

Findet statt am: 12.05.2013 (16:20 - 19:45)

Ort: Bahnhof Frauenfeld, anschliessend Cinema Luna

Kontakt:

Wie schon in den letzten Jahren wollen wir wieder gemeinsam einen Film am Pink Apple Film Festival besuchen. Wir haben uns nach einer intensiven Vorauswahl für „Out in the Dark“ entschieden. Out in the Dark ist Teil des Schwerpunktthemas Menschenrechte am diesjährigen Pink Apple:

Der Palästinenser Nimir und Roy, ein Israeli, verlieben sich in einem Nachtclub in Tel Aviv. Ihre zunehmend innige Partnerschaft ist jedoch alles andere als einfach, muss Nimir doch damit rechnen, von der eigenen Familie umgebracht zu werden, sollte sein Schwulsein aufgedeckt werden. Als ihm sein Studentenvisum für Israel entzogen wird und eine kleine Unachtsamkeit dazu führt, dass er auch aus Palästina flüchten muss, wird die Situation für Nimir lebensgefährlich...

Wir treffen uns schon etwas vor der Vorstellung am späteren Sonntag Nachmittag für einen kleinen Apéro/Kaffee. Anschliessend besuchen wir gemeinsam die Vorstellung. Für alle angemeldeten machen wir eine Ticketbestellung.

Datum: So, 12.05.2013
Ort: Cinema Luna, Frauenfeld

Treffpunkt: 16:20 Uhr am Bahnhof Frauenfeld, Dauer bis ca. 19.45 Uhr

Kosten: CHF 15.00 je Person, direkt am Abend zu entrichten (nur Kino Eintritt)
Anmeldung: bis Do, 25.04.2013. Der Anmeldeschluss ist hier abgelaufen. Man darf sich aber gerne spontan uns anschliessen (bitte dennoch um kurze Anmeldung an peter@queerdom.ch). Allerdings müsst ihr die Tickets selbst einkaufen auf der Internetseite von starticket.

Wir freuen uns sehr auf eure Anmeldung und einen schönen gemeinsamen Abend!

Vollständiges Programm des Pink Apple: www.pinkapple.ch
Einladung im PDF-Format: Download
Filmtrailer: YouTube

Zurück