< Juli 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            


Randenwanderung

Findet statt am: 18.09.2016 (09:45)

Ort:

Kontakt: Michi

Wir freuen uns sehr, dass Michi De Vita-Läubli auch dieses Jahr wieder eine Herbstwanderung für Queerdom organisiert. Dieses Mal führt er uns am 18. September durch unseren eigenen Kanton, über den Randen. Der Tag soll dann im Restaurant Gmeindhuus in Merishausen ausklingen.

Randenwanderung am Sonntag, 18.09.2016

«de Rucksack an Puggel, uf d Socke, mer haued s in Rande ue …»

Ganz getreu nach dem „Randenlied“ des Mundartkomponists Otto Uehlinger bleibt Queerdom dieses Jahr im eigenen Kanton und „haueds in Rande ue“. Wir werden ganz im Norden, in Schleitheim, starten und entlang der deutschen Grenze nach Beggingen wandern, bevor wir zum höchsten Punkt dem Hagen aufsteigen und von dort über den Randen ins Durachtal, genauer nach Merishausen, marschieren werden. Am späteren Nachmittag werden wir im Restaurant Gmeindhuus in Merishausen den Abend ausklingen lassen.

Treffpunkt: 9:45 Uhr Bushof Schaffhausen beim Bus Nr. 21 Richtung Beggingen (Ticket bis Schleitheim Adlerstrasse vorweg lösen!) Bus fährt 9:51 – pünktlich sein!

Anschliessend fahren wir zusammen mit dem Bus nach Schleitheim, Adlerstrasse von wo aus wir zum Stauffenberg oberhalb des Wutachtals in Richtung Beggingen starten. Nach Beggingen starten wir unsere anspruchsvolle „Bergetappe“ zum Hagenturm und werden eine 360°-Rundumsicht geniessen können. Dort oben werden wir gemütlich picknicken. Anschliessend geht es auf den Randenhöhen weiter, bevor wir über das Gugertal Merishausen erreichen. Die Wanderzeit für die rund 15 km durchschnittlich anspruchsvolle Wanderung (ca. 640 Höhenmeter) beträgt ca. 4h.

Am Abend werden wir im Restaurant Gmeindhuus in Merishausen essen und gemütlich zusammensitzen.

Der Rückweg: Der Bus Nr. 23 fährt XX:11 innert 15min zum Bushof Schaffhausen.

Das Essen:
Bis 15 Personen kann man à la Carte bestellen. Sollten sich mehr Teilnehmer anmelden, werde ich euch am Montag 12. September Menüvorschläge zusenden. Eine Auswahl an Speisen ist hier ersichtlich: http://www.gmeindhuus.ch/speisen/

Wichtig: Der Ausflug findet bei jedem Wetter statt. Gutes Schuhwerk sehr empfohlen!

Anmeldung (Wanderung und/oder Abendessen) bis 11. September auf michael.devita-laeubli@gmx.ch

Zurück