< Juni 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    


Kinobesuch "Der Kreis"

Findet statt am: 28.09.2014 (16:40 - 19:30)

Ort: Kiwi Scala, Schaffhausen

Kontakt: Michi

Am 18. September wird der Film "Der Kreis" in den Schweizer Kinos starten. In diesem Film geht es um die Zürcher Schwulenszene der 50/60er-Jahre und er schildert den Kampf zweier ungleicher Männer um ihre Liebe vor dem Hintergrund einer historisch wie politisch interessanten Epoche der Schweizer Geschichte. Dies in einer Mischung aus Film, Ausschnitten und Interviews:

"Zürich, 1958. Der schüchterne Lehrer Ernst Ostertag verliebt sich unsterblich in den Varieté-Künstler Röbi Rapp – und muss sich zwischen bürgerlicher Existenz und Bekenntnis zur Homosexualität entscheiden. Ernst Ostertag wird Mitglied der Schweizer Untergrundorganisation „Der Kreis“ und erlebt Blütezeit und Zerschlagung dieses europaweit einzigartigen Wegbereiters der schwulen Emanzipation." (Trailer: http://vimeo.com/86692922)

Queerdom-Vereinsmitglied Michi De Vita-Läubli hat diesen Film vorgeschlagen und freundlicherweise auch gleich die Organisation des Anlasses übernommen. Für alle Angemeldeten machen wir eine Ticketreservation. Der Vorverkauf hat bereits begonnen - wir hoffen, dass es beim Anmeldeschluss noch genügend Plätze gibt. Eure Anmeldung ist verbindlich. Wer sich später meldet muss einfach seine Tickets selber besorgen.

  • Datum: Sonntag, 28. September 2014
  • Ort: Kino Scala, Schaffhausen
  • Treffpunkt: 16.40 Uhr am Bahnhof Schaffhausen bei der Anzeigetafel Busbahnhof Schaffhausen (Nähe Gleis 1, Sektor C/D)
  • Dauer: bis ca. 19.30 Uhr
  • Kosten: CHF 16.00 je Person, direkt im Kino zu entrichten (nur Eintrittspreis)
  • Anmeldung: bis Mittwoch, 24.09.2014 an michael.devita-laeubli@gmx.ch. Die Anmeldung ist verbindlich und wird nach Ablauf der Anmeldefrist von uns per E-Mail definitiv bestätigt.

Wir freuen uns sehr auf eure Anmeldung und einen schönen gemeinsamen Kinobesuch!

Zurück