< Juli 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            


International Family Equality Day 2016

Findet statt am: 30.04.2016 (10:00 - 16:30)

Ort: Kulturmarkt, Aemtlerstrasse 23, 8003 Zürich

Kontakt:

Am Samstag, 30. April 2016 organisiert der Dachverband Regenbogenfamilien gemeinsam mit der Fachstelle Gleichstellung der Stadt Zürich eine Feier zum International Family Equality Day (IFED) im Kulturmarkt in Zürich. Der IFED rückt nicht nur sexuelle Orientierung und Geschlechtervielfalt innerhalb der Familie ins öffentliche Bewusstsein, er gibt LGBTQ-Eltern und deren Kindern auch die Möglichkeit, ihre Familien und ihre Community zu feiern, und setzt ein Zeichen der Solidarität unter den Familien.

Während sich die Erwachsenen im World Café austauschen und am Nachmittag die Podiumsdiskussion verfolgen, dürfen die Kinder an einem Zirkusworkshop des Circus Luna mit Zirkuspädagog_innen mitmachen und eine kleine Aufführung einstudieren, die sie am Ende des Tages präsentieren.

Die Mittagspause (Salate und Grillade) verbringen alle Familien gemeinsam, bei schönem Wetter im Hof des Kulturmarkts. Der Nachmittag startet mit einem Skypemeeting mit Regenbogenfamilien aus St. Petersburg und Moskau, welche ebenfalls den IFED feiern. Danach wird Jacky Gleich (Illustratorin/Workshopleiterin) das diesjährige IFED-Poster lancieren und zusammen mit den anwesenden Kindern (und Eltern) live zeichnen und aus ihren Arbeiten berichten. Alle Anwesenden erhalten das gedruckte Poster als Erinnerung geschenkt. Abgeschlossen wird der Tag mit einem Resümee des Tages und einem symbolträchtigen Ballonwettbewerb.

Die Fachstelle Gleichstellung der Stadt Zürich und der Dachverband Regenbogenfamilien laden alle Regenbogenfamilien und befreundete Familien sowie weitere Interessierte ein, an diesem tollen Anlass teilzunehmen.

Infos, Programm und Anmeldung: regenbogenfamilien.ch

Zurück