Queerdom-Treff neu im MYRTA

03.09.2015 01:16 von Dani

Unser bisheriges Vereinslokal, die Fassbeiz an der Webergasse, musste im Mai bedauerlicherweise ihren Betrieb einstellen, nachdem unsere geschätzte Gastgeberin Mona Schümperli die Insolvenz ihres Unternehmens angemeldet hat. Zwischenzeitlich wurden wir freundlich in der NEUSTADT empfangen und konnten unsere monatlichen Treffs dort fortsetzen. Bald darauf führten wir mit den Vereinsmitgliedern eine Standortanalyse durch... und wir wurden fündig!

Unser neues Trefflokal MYRTA liegt auf dem Herrenacker - hinter jenen Mauern, die einst das JazzArt Café beherbergten. Das MYRTA zeichnet sich durch seine stilvolle, lebendige und dezente Architektur aus. Wer einen kleinen oder grösseren Hunger mitbringt, wird bestimmt auf der Abendkarte fündig. Frische Kuchen, Desserts und Salziges - die Küche legt sehr viel Wert auf den Einsatz von saisonalen und regionalen Zutaten. Auch bei den Getränken setzt MYRTA auf naturbelassene Produkte, seien dies artisanale Weine, hellgerösteter Kaffee oder hausgemachte Sirups und exquisite Cocktails.

Zum nächsten Queerdom-Treff seid ihr bereits nächsten Mittwoch, 9. September 2015 ab 19 Uhr herzlich eingeladen. Das MYRTA befindet sich nur wenige Fussminuten vom Bahnhof entfernt auf dem Herrenacker 18. Eine interaktive Karte und weitere Treffdaten sind auf der Treff-Seite aufgeschaltet.

Zurück